Integratio
Seit 1972 ein Markenname, der im Bereich der Elemente für den Bausektor aus Kunststoff und Aluminium Bedeutung hat.

Der Name Integratio war als Wortmarke für Ingenieur-Dienstleistungen geschützt, weshalb der Name in Verbindung mit entsprechenden Leistungen und/oder Produkten bis 2007 mit hochgestelltem ® geschrieben wurde.

1972 wurde das Büro Integratio als Arbeitsgemeinschaft von Fenster-Fachingenieuren in Deutschland gegründet und später in eine GmbH überführt. Namhafte Systemgeber und Unternehmen der Kunststoff- und Aluminium-Fensterbranche zählten zum Kreis der Geschäftspartner.

Für die Entwicklung und die Dokumentationen von Fenster-, Tür- und Fassaden-Systemen aus Kunststoff und/oder Aluminium wurde immer mit modernsten Hilfsmitteln gearbeitet. CAD, DTP, interaktive digitale Fensterhandbücher, Erstellung und Pflege von HomePages bzw. WebSites für das Internet, QM-Handbücher für den Elementebereich usw. gehörten zum Standard-Leistungsumfang. Darüberhinaus wurde Zubehör/Material für den Fensterbauer entwickelt; viele Produkte im Markt gründen sich auf Schutzrechte und Entwicklungen von Integratio.

Das Ingenieurbüro ist seit 2006 nicht mehr tätig; das Geschäft der GmbH wurde eingestellt. Im Februar 2008 ist die Integratio GmbH im Handelsregister gelöscht worden. Einige Fachingenieure haben sich zu einer ideellen ARGE zusammengeschlossen. So soll mehr fachbezogenes Wissen der einzelnen Mitglieder der ARGE durch das Plenum (Treffen, Abstimmung und gemeinsame Veröffentlichung im Internet) bekannt gemacht werden. Der Grund bzw. die Ursache für das vorhandene und zu behandelnde Problem, kann von allen Mitgliedern der Arbeitsgemeinschaft insbesondere durch die Erkenntnisse in der "Sachverständigentätigkeit" erkannt oder von außen an die ARGE herangetragen werden. Die Auswirkungen, die das Problem auf ein oder auf alle Mitglieder der ARGE hat, werden gemeinschaftlich diskutiert, behandelt und das Ergebnis im Fensterberater veröffentlicht.

Bei der Erstellung des Integratio-Fensterberaters haben wir Unterstützung von verschiedenen Seiten in Anspruch genommen; ausdrücklich danken wollen wir an dieser Stelle Herrn Ass. Klaus Korth*1, Herrn RA Dr. Dirk J. Harten*2 und Hans Udo Reichstadt*3.

*1 Herr Korth war bei der Industrie- und Handelskammer zu Düsseldorf für das Sachverständigenwesen zuständig und hat sich bei der Erstellung und Pflege des Sachverständigenverzeichnisses und für die Vertretung der Interessen der öffentlich bestellten und vereidigten Sachverständigen besonders verdient gemacht.

*2 Herr Dr. Dirk J. Harten ist Rechtsanwalt in Hamburg und Sozius der Rechtsanwaltskanzlei Dr. Harten & Partner, Hamburg. Ein Schwerpunkt seiner Tätigkeit liegt in der Bearbeitung des zivilen Baurechts und hier ist er insbesondere im Bereich des Fensterbaus tätig.

*3 Herr Reichstadt ist seit vielen Jahren als Sachverständiger für das Fachgebiet Fenster- und Türkonstruktionen aus Kunststoff und Aluminium von der IHK zu Düsseldorf öffentlich bestellt und vereidigt, Mitglied des Sachverständigen-Bestellungsausschusses, Spiritus rector des Fachgremiums "Fenster und Türen, Fassaden- Glaskonstruktionen", einschlägiger Fachgremien, als Qualitätsbeauftragter qualifiziert, Fachauditor usw. Seine Veröffentlichungen und Vorträge finden seit vielen Jahren in Fachkreisen Beachtung.

Zurück zur

fensterberater.de - Impressum

Mit Bezug auf unten genannte gesetzliche Vorschriften machen wir folgende Angaben zum Zwecke der Anbieterkennzeichnung:

fensterberater.de ist eine Domain, die der Problemlösung und Beratung für Probleme an/mit Fenstern dienen soll und die sich an Fensterbauer, Sachverständige, Architekten und Studierende, Bauschaffende und Menschen wendet, die sich wegen bestehender Probleme oder zur Problemvermeidung informieren wollen. Darüber hinaus werden Produkte dargestellt, die getestet wurden und wegen ihrer festgestellten Vorteile empfohlen werden. Die Anbieter der Produkte werden genannt und ggf. Links zu den Internetseiten der Anbieter gesetzt; insoweit dient die Domain nicht gewerblichen Zwecken.

Anschrift:

Integratio ARGE, Mühlenweg 20, D-42579 Heiligenhaus

Fon:

+49 - 20 56 - 96 15 21

Fax:

+49 - 20 56 - 96 15 22

eMail:

info@fensterberater.de

Gegenstand des ARGE Integratio ist

  1. Die Ingenieurleistung - Entwicklung, Beratung, Management - für die Bereiche: Elemente, vorzugsweise für das Baugewerbe, aus Kunststoff, Aluminium und andere geeignete Werkstoffe.
  2. Die Entwicklung von Verfahren und die Entwicklung von Konstruktionen von Anlagen für die Herstellung von Elementen oder Einzelteilen derselben, vorzugsweise für das Baugewerbe, aus Kunststoff, Aluminium und/oder anderen geeigneten Werkstoffen oder Werkstoffkombinationen.
  3. Die Herstellung, Vermittlung und/oder der Vertrieb von Elementen oder Einzelteilen derselben, vorzugsweise für das Baugewerbe, aus Kunststoff, Aluminium und/oder anderen geeigneten Werkstoffen oder Werkstoffkombinationen.
  4. Die Veredelung und/oder der Handel von Rohstoffen, insbesondere von Kunststoffen aller Art.
  5. Der Erwerb und die Veräußerung, die Beteiligung und/oder die Verwaltung von Unternehmen, die mit der Herstellung und/oder dem Vertrieb der aus 2. bis 4. beschriebenen Aktivitäten befaßt sind.
Diese Informationen werden gemäß der folgenden gesetzlichen Verpflichtungen bereitgestellt:

§ 6 und § 7 Teledienstegesetz (TDG)
§ 4 Abs. 3 Bundesdatenschutzgesetz (BDSG)
§ 312c Bürgerliches Gesetzbuch (BGB)
§ 1 BGB-Informationspflichten-Verordnung (BGB-InfoV)

Hervorhebungen bzgl. der Anschrift und der Benennung des Vertretungsberechtigen in roter Schrift erfolgten mit Bezug auf die Hervorhebungs-Verpflichtung gemäß § 1 Abs. 3 BGB-InfoV.

Die Informationen dieser Seite sind leicht erkennbar und unmittelbar erreichbar und werden von der "ERBA AG" ständig verfügbar gehalten. Dies entspricht der gesetzlichen Auflage gemäß § 6 TDG.

Mit Bezug auf § 6 Mediendienste-Staatsvertrag (MDStV) machen wir ergänzend folgende Angaben:

Verantwortlich für journalistisch-redaktionell gestaltete Angebote ist "die Integratior ARGE"

Letzte Änderung: 06.01.2010, 19:00 Uhr